Flechtenbüschel

DSCN6827-flechtenbüschel

 

 

 

 

© finbarsgift

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

23 Kommentare zu “Flechtenbüschel

  1. Hihi, wie cool.
    Solche Gebilde die ich so filigran und magisch finde,sehe ich oft am Waldboden.Da heissen sie glaub Ziegenbart und sind so Pilze

  2. bruni8wortbehagen sagt:

    Ein Flechtenpuschel *lach* Wie putzig.

    Warst Du im Wald der Flechten und moosigen Stellen, lieber Finbar, oder in einer sehr alten Ostbaumplantage?

  3. bruni8wortbehagen sagt:

    🙂 Alles deutete auf Obstbäume hin, aber auf keine eben erst geplanzten, sondern auf knorrige alte wind- und wettergegerbte 🐻 *schmunzel*

  4. Auch wenn hier nicht so viel Farbe im Spiel ist, der Frühling nicht lockt, finde ich dieses Bild doch besonders faszinierend. Vielleicht, weil sich da etwas Raum nimmt, seinen Platz behauptet, ohne von allen erwartet und bewundert zu werden.

    • finbarsgift sagt:

      Genau so ist es, Manfred, top beobachtet!

      Als ich da bei einem kleinen Fotonaturwalk zufällig vorbeiging, da staunte ich erst mal bevor ich Aufnahmen machte, hatte ich doch so etwas noch nie zuvor in natura gesehen…

      Liebe Winterregengrüße vom Lu

  5. Flowermaid sagt:

    … alles schon etwas betagt aber die Flechtfrisur sitzt… 😉

  6. Silbia sagt:

    Schön in Szene gesetzt, das kleine Wunderwerk!

    Liebe Grüße,
    Silbia

  7. der Name ist so lustig, koennte fast von dir stammen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s