Frauengesicht in Trauer

DSCN7069-frauenbüste

 

 

 

 

© finbarsgift

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

42 Kommentare zu “Frauengesicht in Trauer

  1. kinder unlimited sagt:

    ich frag mich gerade , ob das Nachdenklichkeit sein könnte…

  2. bruni8wortbehagen sagt:

    Das ist Trauer, stille in sich versunkene Trauer. Dieses Sich-Fügen in Unabänderliches…
    Stilles Leid, bei dem die Tränen fließen, ohne daß eine einzige Regung den Gesichtsausdruck verändert…

    Ein alter Friedhof in der Kesselstadt, lieber Finbar?

  3. bruni8wortbehagen sagt:

    Der Bildhauer hat es wundervoll festgehalten und Dir ist es aufgefallen…

  4. PachT45 sagt:

    Ausgleichende Traurigkeit

    Wer für den MOMENT
    überquellende TRAURIGKEIT empfindet,
    hat in der VERGANGENHEIT
    LIEBE, GLÜCKSELIGKEIT und GENUSS
    ausgiebig gelebt …
    ___
    (C) PachT 2009
    ausmeinem Tagebuch

  5. Flowermaid sagt:

    … nicht immer ist Trauer haltlos, manchmal kommt sie mit einer unendlichen Müdigkeit daher…

  6. Ich nehme an, eine madonna oder ein Engel!? Nur warum müssen die immer so einen traurigen Eindruck machen.

  7. Anna-Lena sagt:

    Ganz wunderbar, ausdrucksstark und berührend.

  8. alleinsein1974 sagt:

    ein Paradoxum schön traurig

  9. Ulli sagt:

    es ist doch spannend, wie der Regen seine Spuren hinterliess oder die Zeit, sodass es nach Tränenbächen ausschaut, ob ein Bildhauer das schon im Voraus weiss?

  10. So sehe ich aus, wenn ich müde bin..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s