talkative rainbow

DSCN7112-rainbow

 

 

 

 

 

© finbarsgift

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos, Spruch.

71 Kommentare zu “talkative rainbow

  1. waehlefreude sagt:

    … Auf deeer Bank sicher nicht. 😉

    Liebe Grüße,
    Frank

  2. juckplotz sagt:

    Was ist Wahrheit ?

  3. Alice Wunder sagt:

    Solange die was mit nem Topf voll Gold und nem schlecht gelaunten Kobold zu tun hat, bestimmt.

  4. kat+susann sagt:

    Welche Wahrheit ? War das in der Nähe eines scientology Zentrums ?
    S.

  5. Christiane sagt:

    Ja, klar! 🙂
    (Ansonsten bitte das Gegenteil beweisen.)
    Liebe Grüße
    Christiane

  6. Corona sagt:

    Da muss ich gerade an Tabaluga denken, als der Regenbogen mit ihm sprach:

    Leuchtendes Schweigen
    So hell wie tausend Sonnen
    Band zwischen den Welten
    So still und klar

    Tief in unseren Herzen
    so stark wie tausend Meere
    dort wartet die Wahrheit
    aus weißem Licht

    Nur ein weiter Weg
    Den du einsam gehst
    Führt dich je dorthin

    Leuchtendes Schweigen
    Ein Lied aus tausend Farben
    Klang ewiger Stille
    Die alles weiß

    • finbarsgift sagt:

      Wundervolles Zitat und TOLL passend!
      Herzlichen Dank dafür!! 🙂

    • drnessy sagt:

      Irgendwie klingt das schön, aber so richtig verstehen tu ich das nicht…Also leuchtendes Schweigen verbindet die Welten? Welche denn? Leben und Tod? Und in unserem Inneren wartet die Wahrheit aus weißem Licht? Was soll das sein – auch wieder der Tod? Also, wenn man stirbt´, erkennt man die Wahrheit? Ok, das man manchmal lange braucht, um die Wahrheit zu finden, kann sein. Ist aber auch nicht wirklich prickelnd neu. Aber sonst? Irgendwie ist das mir alles ein wenig unklar. Aber toll – so kraftvoll mit tausend Sonnen, tausend Meere und tausend Farben… aber was das jetzt genau bedeutet? Nebulös! Das finde ich immer ein wenig komisch. Da weden Andeutungen gemacht, das ganze mit romatischer Musik vermischt und man findet es toll und es berührt einen! Obwohl das eigentlich nicht wirklich einen Sinn ergibt. Blöd, wenn man so pragmatisch ist, wie ich! Alles Liebe,Nessy

      • Corona sagt:

        Hier musst du das pragmatische außen vor lassen. Man muss nur reinhören und den Worten fühlen. Das weiße Licht könnte Gott gemeint sein, denn hier wird keine Religion eingebaut, damit die Geschichte für jedermann gedacht ist, und so kann man sich seinen Teil selber denken.
        Wer weiß, vielleicht kommt mit dem Tod die Wahrheit, erst dann wissen wir, woher wir kommen und wohin wir gehen.
        Und der Regenbogen ist für mich das Band zwischen den Welten. Nur er kennt die Wahrheit.

  7. kinder unlimited sagt:

    da hat wohl jemand das Gold nicht gefunden;-)

  8. quersatzein sagt:

    Wir wissen es nicht, leider. Dennoch glauben wir ihm fast immer aufs Wort! 🙂

    Lieben Gruss,
    Brigitte

  9. bruni8wortbehagen sagt:

    auf so einem tristen Grau diese Worte?

    Wieso haben die Kindergartenkids noch nicht zur Selbsthilfe gegriffen?
    Eine oder mehrere Malstunden hier und alles wäre gut…

    Schade drum, sie könnte ein kleines Wunderwerk werden!

  10. minibares sagt:

    So ist es!
    Aber einladend ist diese Bank nicht.
    LG Bärbel

  11. kowkla123 sagt:

    einladend sicher nicht, von mir für dich beste Grüße

  12. Flowermaid sagt:

    … die Bank kann es nicht wissen weil der Regenbogen hinter ihr leuchtet…

  13. gkazakou sagt:

    Den Regenbogen kannst du nie erreichen, nicht in Besitz nehmen – die Wahrheit auch nicht. Sie weichen zurück, wenn du auf sie zugehst, aber sie sind da und leuchten dir und jedermann-jederfrau. Sie leuchten auf dem Hintergrund einer grauen Wolkenwand – auf dem Hintergrund von Unwahrheiten und Irrtümern – gebrochen in viele Farben. Denn weiß ist der Lichtstrahl der Wahrheit, der Sonne, aber vielfarbig ist sein Spektrum, wenn er sich an den Irrtümern oder Regentropfen bricht.

  14. drnessy sagt:

    Richtig erkannt, das Gold habe ich nicht am Ende des Regenbogens, dafür aber woanders gefunden! Aber der Regenbogen als Sinnbild für die Wahrheit, das hat doch was! Sucht man sie, ist sie auch schon wieder weg… So kann´s gehen! Wünsche Allen ein wunderschönes Wochenende… Vielleicht muß mir Lu einfach einmal seine Flügel leihen… Nessy von den happinessygirls

    • finbarsgift sagt:

      Gerne mache ich das, liebe Nessy!
      Einfach einen Termin mit mir zur Übergabe der Flügel ausmachen *lächel*
      Hab ein schönes Wochenende!
      Liebe Morgengrüße vom Lu

  15. drnessy sagt:

    Okay, when the moon is in the seventh house and Jupiter aligns to Mars then we ll meet each other on the Platform Nine and Three Quarters … I’ll take the broken wings and learn to fly. I will face everything and rise… See you soon, Nessy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s