Ohne Worte (Wortbehagen)

Sonnenlichtblütenzweige-komp

 

 

 

 

 

© Bruni Kantz (Wortbehagen)
http://wortbehagen.de/index.php/gedichte/2016/maerz/lange_danach/

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

130 Kommentare zu “Ohne Worte (Wortbehagen)

  1. teggytiggs sagt:

    …ein sehr berührendes Gedicht steht dahinter, ich habe nur wieder mal nicht die Kommentarfunktion gefunden…und bin froh, hier ein schönes Frühlingsfoto zu sehen, das tröstet…

    • finbarsgift sagt:

      Du hast recht,
      ich habe Bruni schon zigmal gesagt, sie soll ihren beeindruckenden Blog nach WP umziehen oder wenigstens die Kommentarfunktion entsprechend vereinfachen lassen…

      Ich übe mich weiterhin in Geduld, so wie viele andere…

      Liebe Morgengrüße vom Lu

      • Anna-Lena sagt:

        Weiter so! Ich liege ihr seit Jahren in den Ohren, ein neues Buch herauszugeben.
        :mrgreen:

      • bruni8wortbehagen sagt:

        wortbehagen ist wohl zu umfangreich, als das es einfach so mir nix dir nix umziehen könnte…
        Ich weiß, das ist sehr schade, mir tut es auch sehr leid, aber es ist eine mit den Jahren gewachsene Homepage mit mehr als 1.200 Texten, die meist Gedichte genannt werden *schmunzel* und die sträubt sich mit Händen und Füßen gegen das Umziehen.
        Ein sehr eigenwilliges Ding ist es 🙂

        Bitte verzeiht es mir, ich will ja gerne, aber es scheitert an so vielem…

        Die Kommentarfunktion liegt einfach unter den Worten der Gedichte selbst.
        Beim geduldigen Immerweiternachuntenscrollen findet man sie *verschämt lächel jetzt*

        Lieber Finbar, Du hast mich jetzt sehr überrascht, aber ich freue mich sehr über diese
        besondere Überraschung. Sie ist Dir hervorragend gelungen. Ich danke Dir dafür sehr
        und ich strahle ein bissel beschämt durch all das, was ich da eben gelesen habe

        Herzlichst
        Bruni, nun so kurz vor dem Mittag schon ⭐

        • finbarsgift sagt:

          Ja *lach* da ist mir wohl wirklich eine echte Überraschung gelungen 🙂

          Wortbehagen ist absolut nicht zu umfangreich für einen solchen Umzug, eher relativ klein im Umfang, liebe Bruni, trotz deiner 1.200 Texte…

          Es gehört dazu nur ein echter Internetprofi an deine Seite, der das mal rasch für dich erledigt, weil du den nicht hast!

          Zum Thema Kommentar schreiben sage ich jetzt hier nicht schon wieder was.

          Denn das hier ist ja ein Post
          DIR ZU EHREN! 🙂

          Herzliche Frühlingsgrüße vom Finbar

      • wederwill sagt:

        Ja, das wünsche ich mir auch!!!! Und auch ich warte weiter geduldig!

  2. Maccabros sagt:

    there is ALWAYS hope…

  3. kinder unlimited sagt:

    Bruni schreibt wirklich sehr beeindruckend!

  4. kinder unlimited sagt:

    Wortbehagen……ist auch ein wunderbarer Titel, das war mir sofort aufgefallen…..ich gehöre zum Bruni Fan Club 😉

  5. gkazakou sagt:

    Danke, dass du Bruni hier präsentierst! Ich bin erst kürzlich auf ihre Gedichte gestoßen und schätze sie sehr.

    • finbarsgift sagt:

      Das klingt schön, Gerda, und freut mich sehr!

      Und so wird es sicherlich auch Bruni bald gehen, sofern sie irgendwann endlich mal aufstehen wird, diese famose poetische Nachteule *g*

      Liebe Frühlingsgrüße vom Lu

      • bruni8wortbehagen sagt:

        *lach*, nicht jeder kann den fast gefüllten Mond in der Nacht betrachten und dann so wie Du, lieber Frühaufsteher, schon wieder um spätestens 6 Uhr früh auf der Matte stehen *schmunzel*

        Oh ja, es hat mich sehr gefreut, was ich hier bei Dir, in meinem Lieblingsblog, jetzt gefunden habe und ich weiß genau, wie Du Dich diebisch freust, daß Dir Deine Überraschung so überaus gut gelungen ist, lieber Freund! Und es ist auch toll, das zu wissen!

    • bruni8wortbehagen sagt:

      Liebe Gerda,
      und ich freue mich sehr, daß ich DICH entdeckt habe in der Vielfalt
      der oft sehr seltsamen Blogwelt

  6. Chaosvater sagt:

    ich war eben das erste Mal heute draussen; man riecht förmlich den Frühling kommen – eine herrliche Jahreszeit

  7. Meine Art sagt:

    Wunderbares Foto, und Bruni´s Poem ein Gedicht. 😉

    LG
    Astrid

  8. Dao Humanyu sagt:

    Sehr schöne Frühlingsaufnahme. 🙂

  9. wederwill sagt:

    Wunderschön! Foto und vor allem Gedicht oder Gedicht und vor allem Foto? Ein wunderschöner Beitrag, gelungen in jeder Hinsicht!
    Ganz herzliche Grüße sendet Euch
    Marlis

  10. Flowermaid sagt:

    Ein ganz besonderer Herzensbeitrag ist das Heute, so etwas wie ein poetisches Kunstwerk bestehend aus Talent, Wortbehagen, Augenzauber und Freundschaft… Liebe Grüße an euch Bruni und Finbar vom Blumenmädchen ⭐ ⭐

    • finbarsgift sagt:

      Das klingt aber schöööön, liebes Blumenmädchen, herzlichen Dank für deine wunderschön gewählten Worte 🙂
      Have a pleasant Day!
      Liebe Frühlingsgrüße vom Lu

  11. bruni8wortbehagen sagt:

    Danke, liebe Rita, für Deine feinen Worte ⭐

  12. maribey sagt:

    Da ist dir eine gute Überraschung gelungen, lieber Lu. Es ist schön, liebe Bruni, dass du hier geehrt wirst. Jawohl.

  13. bruni8wortbehagen sagt:

    *schmunzel*, ich war ganz aus dem Häuschen, liebe Marion.

    Ich ahnte ja nichts und dann so eine feine Finbar-Überraschung…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s