Schneebergle

 

DSCN8870 schneebergle

 

 

 

 

 

© finbarsgift

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

15 Kommentare zu “Schneebergle

  1. lesenbiene sagt:

    Baiser, ich esse die gerne so mit Obst und Sahne dazwischen. Habe ich auch ein leckeres Tortenrezept für.

  2. lesenbiene sagt:

    Nein habe ich nicht, aber wenn ich sie mal wieder mache, dann denke ich daran

  3. Flowermaid sagt:

    … mit so einigen Gipfelstürmern… 😉

  4. bruni8wortbehagen sagt:

    hmmmmmmm, mein Lieblingsschaumgebäck, die Meringen, das ich mir so oft aus der Provence mitgebracht habe, weil sie dort so urig aussehen und mit allen möglichen reingebackenen Früchten und dann Vanilleeis und geschlagene Sahne dazu – lecker!!
    Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen 🙂

    • finbarsgift sagt:

      Klingt ja auch sehr lecker, was du hier beschreibst!!
      Hier in der Kesselstadt sind sie eine bekannte Spezialität des Bäckers Nast und werden Schneebergle genannt!
      Es gibt sie auf über zehn verschiedene Arten 🙂

  5. bruni8wortbehagen sagt:

    ach, das muß ich mir merken *schmunzel*
    Schneebergle klingt auch schön dafür. 10 Arten? Auch mit verschiedenen Geschmäckern?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s