Wolkenbruch

 

DSCN8992 wolkenbruch

 

 

 

 

 

© finbarsgift

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

27 Kommentare zu “Wolkenbruch

  1. kinder unlimited sagt:

    tolles Foto, Lu…….die Haare haben so viel Ähnlichkeit mit den Wassermassen 😉 Hab einen schönen trockenen Tag. Liebe Grüße, Ann

  2. bruni8wortbehagen sagt:

    Irre, sooooooo habe ich es mir nicht vorgestellt
    und vermutlich kam er ja sehr plötzlich, dieser Wolkenbruch

    Hier war es kurz mal tröpfelig und dann doch wieder sonnig und schwüüüüüül
    Der Abend wurde erst sehr schön und die Schwüle war verschwunden

  3. bruni8wortbehagen sagt:

    Scheint ein örtlich begrenzter Wolkenbruch gewesen zu sein
    Vermutlich halfen auch Schirme nicht allzu viel

  4. Meine Art sagt:

    huch, mein Kommentar ist weg, 8)

    Gestern bin ich genau so im Regen gestanden unter einem Vordach, es hatte mich beim Einkaufen erwischt. Die Regenrinne des Hauses hat es auch nicht mehr geschafft, es kamen Sturzbäche runter. Ein Autofahrer tat mit leid, er hat sein Kofferraum offen gehabt wegen seines Hundes, alles vollgelaufen der Hund war auch geduscht.

    LG
    Astrid

  5. Flowermaid sagt:

    … seit drei Tagen ist hier Unwetter angesagt und kein Tropfen ließ sich herab…

  6. teekay1st sagt:

    Holla die Waldfee 😃 Denk dran, die Natur braucht den Regen 👍🏼

  7. Ulli sagt:

    Chapeau, lieber Lu, das ist ein Superfoto!
    So war der Guss doch auch noch was wert. Hingesehen, festgehalten, weitergehen.
    herzliche Abendgrüsse
    Ulli

    • finbarsgift sagt:

      Herzlichen Dank dir, genau, solche Möglichkeiten des Aufnehmens bieten sich ja nur relativ selten, denn wenn es regnet, dann lasse ich die Kamera ja normalerweise in der Tasche!
      Liebe Morgengrüße vom Lu

  8. chris sagt:

    Wir hatten gestern Abend drei(!) Gewitter hintereinander
    mit sehr viel Wasser – so ähnlich wie auf deinem Foto… 😉

  9. waehlefreude sagt:

    Hallo Lu.

    Den Wolkenbruch gab es extra nur für Dein Foto.

    „Also lächele und sei froh, es hätte schlimmer kommen können…“ 😉

    Liebe Grüße ins Wochenende.

    Herzlichst,
    Frank

  10. Mich berührt die „Befreiungsaktion“ des Schirminhabers und das Vertrauen der Langhaardame aus dem Schutz des Vordachs heraus zu treten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s