young marble giants – music for evenings

I don’t need you to love me
I don’t need you to care
Take your body from by me
Be yourself over there

Though you think you adore me
Secretly you just bore me
When I’m thinking of something
You always come up nothing

Now I’m not a neurotic
Or my business spasmodic
And my only excuse is:
Everything comes from chaos

Keep your music for evenings
And your coffee for callers
Say goodbye to your freedom
Don’t come here with your wallet

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Musik, Poesie.

17 Kommentare zu “young marble giants – music for evenings

  1. kowkla123 sagt:

    hab es mir übersetzt, ist ja nicht eigentlich mein „Ding“, aber interessant für mich, passe auf dich auf, es wird heiß

  2. kinder unlimited sagt:

    Da ist aber jemand beleidigt 😉 Cooler Song, Lu…

  3. Lilith sagt:

    Oh, fein, ja, das mag ich. Das passt zu meiner chillimilliurlaubslaune. 🙂

  4. bruni8wortbehagen sagt:

    Eine Single haben sie dann noch veröffentlicht… Das wars dann…

    Ich finde den Rhythmus sehr schön, er gefiel mir immer und ich bin verblüfft, daß ich den Song kenne 🙂
    Der Text? Hm, will sich da jemand aus einer Umklammerung lösen, aus einer, die gar nicht gut tat?

  5. Flowermaid sagt:

    … sehr eindrücklich, wenn man die Möglichkeit hat musikalisch Schluß zu machen… 😉

  6. Hehe. Ich bin sehr geneigt, mir die Formulierung «Take your body from by me – be yourself over there» für gelegentlichen späteren Gebrauch zu merken. 😉
    Abgefahrenes Klangbild. Gitarre und Bass klingen so, als hätte man sie direkt (rohkostmäßig, sozusagen) ins Mischpult gestöpselt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s