Grüner Baumpilz

 

dscn0553-pilz

 

 

 

 

 

© finbarsgift

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

47 Kommentare zu “Grüner Baumpilz

  1. simonsegur sagt:

    Was für eine tolle Farbnuance! Und sieht ein bisschen wie ein Alien aus (kleines grünes matschiges Männchen) 🙂

  2. karfunkelfee sagt:

    Der ist ja irre! Bestimmt ein Außerirdischer…Fremdintelligenz…😉

  3. Ulli sagt:

    Wenn ich alle deine Baumpilze betrachte, dann denke ich wieder einmal: schau, wie bunt diese Welt ist und wie reich an Formen!
    Grün ist dieser ja nur, weil er sich bemoost hat- aber dennoch herrlich anzusehen- grün ist gerade einfach nur Wohltat, ich schaue noch auf gleissendes Weiss, aber die Sonne taut es weg, trotz Frost, gut so!
    lieb grüss ich dich, lieber Lu,
    Ulli

  4. Myriade sagt:

    Faszinierende Winteraktive sind das, in allen Farben …

  5. Luckyfree sagt:

    Wow, Du bekommst ja Pilze vor die Linse. 👍😊

  6. maribey sagt:

    Lu war also Pilze sammeln!

  7. Karin sagt:

    Er ernährt sich vegetarisch und mümmelt ein Blatt🤗 schöne Aufnahmen sind das wieder☺

  8. chinomso sagt:

    So eine schöne frische Farbe. Ich leide auch gerade ein bisschen unter dem Grau-Weiss-Braun. Hast du die mal probiert? Ich meine, manche Pilze sollen ja auch erstaunliche Wirkungen entfalten, wenn man sie anknabbert. Und auf einmal ist die ganze Welt völlig bunt. 🙂

  9. ingeborgthoring sagt:

    Es arbeitet im Baum. Gärung?

  10. Flowermaid sagt:

    … der Pilz transzendiert zur Raupe… und zeigt sein wahres Gesicht… dein pilzgelichtetes ist ab sofort mein Märchentor…

  11. bruni8wortbehagen sagt:

    *lach* alle Deine feinen Baumpilze habe ich jetzt mal durchgeklickert und bin immer wieder überrascht, was Dir so alles vor die Linse gerät, lieber Finbar.

    Jetzt hab ich auch noch die Kommis zum Grünpilz gelesen und am Ende sitze ich hier vor mich hinlachend und freue mich über all die feinen und lustigen Einfälle und über Deine entsprechenden Antworten.

    Es ist eiin kurioses Dings da, das grüne, Schaut aus, als hätte es sich der Ast mit seiner Astgabel mundgerecht zurechtelegt, um in Ruhe daran knabbern zu können und ein Stückchen hat er schon ausprobiert 🙂

  12. So grün und eigen…Umklammert der Pilz langsam den Ast?
    Liebe Grüße. Priska

  13. ventisqueras sagt:

    hai inaugurato uno stile personalissimo e molto originale
    complimenti

  14. Sieht ein bisschen eklig aus, wie ein Teller verschimmelte Milch…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s