Sumpfdotterblumen

 

 

 

 

 

 

© finbarsgift

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

24 Kommentare zu “Sumpfdotterblumen

  1. simonsegur sagt:

    Eine meiner Lieblingsblumen im Frühling, immer schön nah am Wasser und so verdammt gelb 🙂

  2. Arabella sagt:

    So wunderbar gelb, meine Lieblinge.

  3. Corona sagt:

    Sehr schön. Stelle es mir an dem sumpfigen Ort auch richtig idyllisch vor. Und du versinke nicht im Sumpf 😂

  4. Pega Mund sagt:

    boar, ja, dieses glanzsatte gelb: willkommen, willkommen!

  5. ingeborgthoring sagt:

    … sie „versumpfen“ höchst wahrscheinlich nicht …

  6. Das ist die Ersatzsonne in Bodennähe, wenn die andere droben sich nicht zeigen will. Wirkt die Umgebung nicht automatisch gleich viel freundlicher …? ^^

    LG Michèle

  7. bruni8wortbehagen sagt:

    Ein kräftiges, kraftvolles Blümchen. Ich mag sie auch und suche oft nach ihnen. Durch eine sumpfige Wiese mußte ich aber noch nicht anschleichen *g*.
    Das Dottergelb ist wirklich prachtvoll, lieber Finbar. Eine sonnige Farbe.

  8. Christiane sagt:

    Die machen einfach gute Laune 🙂

  9. Aurian sagt:

    Wunderschoen gelb!

    Was passiert eigentlich mit dem ganzen Sumpfeiweiss? *gruebel*

  10. Hmmmm so ein schöner Gruß um Morgen!
    Danke sehr!

  11. Oh, Sumpfdotterblumen sind so schön! So fröhlich und leuchtend und schön gelb!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s