Jungbirke wächst am falschen Ort

 

 

 

 

 

 

© finbarsgift

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

33 Kommentare zu “Jungbirke wächst am falschen Ort

  1. Die Natur findet immer einen Weg, einen Platz um zu „expandieren“

  2. fjart sagt:

    Ein schönes Gleichnis. Auch wir wachsen manchmal an einem falschen Ort

  3. Coole Birke, muss man sagen! 🙂

  4. Macht doch deutlich, dass man sich seinen Geburtsort nicht aussuchen kann

  5. Die Birke empfindet das ganz gewiss anders 😉

  6. bruni8wortbehagen sagt:

    *lach*, was macht die Kleine denn da? Wollte sie mal balancieren üben?
    Ich könnt mich jetzt wiederholen, tue es aber nicht *schmunzel*
    Du bist ein seeehr findiger Fotograf, der sieht, wo andere nicht mehr hinsehen, weil sie es verlernt haben. Der Zauber entgeht ihnen.

  7. Flowermaid sagt:

    … alte Holz hat sie wachsen lassen selbst an einem scheinbar aussichtslosen Ort und sie gedeiht…

  8. Karin sagt:

    Jungvolk geht meist eigene Wege -:)))

  9. pflanzwas sagt:

    Gerade die Birken wachsen gern am „falschen Ort“, falls es den gibt. Mir scheint der hier gerade richtig zu sein 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s