Souvenir de Luz

 

 

 

 

 

© finbarsgift

 

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotos.

96 Kommentare zu “Souvenir de Luz

  1. Ariana sagt:

    Wunderschöne Bilder. 🌅🌸🌺

  2. quersatzein sagt:

    An diese Landschaft und an das südliche Licht lasse ich mich gerne erinnern!
    Lieben Dank und schönen Gruss zum 1. Mai,
    Brigitte

  3. …. zauberhaft und wunderschoen…
    … ich lass dir alles das hier lieber Lu,
    was dich glücklich macht …
    Segen und liebste Grüße,
    bleib gesund!
    M.M.

  4. lesenbiene sagt:

    Da werden Urlaubsträume wach…

  5. Myriade sagt:

    Atlantikküste ? Kanaren ?

  6. Unglaubliche schöne Aufnahmen lieber Lu! Danke dafür und einen wunderbaren Feiertag für dich!

  7. Karin sagt:

    frei nach Eichendorff:

    Da hab ich mir heimlich gedacht:
    Ach, wer da mitreisen könnte
    In der prächtigen Sommernacht

    Augenreisen sind aber auch schön!

  8. Tolle Fotos. Sie wecken Fernweh.

  9. PPawlo sagt:

    Du hast herrliche Fotos gemacht ! Sie sind voll Lebensfülle, Schönheit und Farbpracht!

  10. Sternchen sagt:

    Wunderschöne Fotos, lieber Lu….enjoy your day!

  11. Südliche Sonne, südliche Vegetation, Architektur des Südens
    Schmeck den Süden 😉
    Hab mich sehr gern mitnehmen lassen, lieber Lu
    Danke sehr für diese Ferienvorfreude.

  12. gkazakou sagt:

    Là, tout n’est qu’ordre et beauté,
    Luxe, calme et volupté. (Baudelaire, Matisse)

  13. Danke für´s Teilen lieber Lu!
    So viel Schönheit vermehrt meine Lebensfreude und Dankbarkeit. Eine gute Zeit und viel „Verweilen“ (Ein herrlicher Ausdruck von dir!) im SEIN wünscht dir
    von Herzen Heidrun

  14. Corona sagt:

    Ich packe meinen Koffer und ab geht’s in den Süden, dahin, was deine wunderbaren einladenden Bilder zeigen. 🏃🏼‍♀️🎒☀️🌴

  15. ellilyrik sagt:

    Wunderschöne Foto, lieber Lu!
    Danke dafür und einen schönen 1.Mai!
    Alles Liebe, Elke

  16. Ulli sagt:

    An einem solchen regentag ist es wunderbar mit dir (wenn auch nur kurz) im sonnigen Süden zu verweilen und mich erinnern zu lassen!
    hab herzlichen Dank, lieber Lu
    Ulli

  17. Clara HH sagt:

    Lieber Lu, gut, dass es für dich auch ein Souvenir ist, denn sonst hätte ich ja denken können, du willst uns bei unseren nordischen Temperaturen mit Donnebildern ärgern??? Nein, du nicht, du willst uns damit erfreuen.
    Die Pflanzenfotos sind wirklich einmalig und einmalig schön!
    Beste Maigrüße zu dir von Clara

  18. Wow! Ein Bild schöner als das andere. Danke für diese Seelenfotos.
    Herzliche Grüße. Priska

  19. ingeborgthoring sagt:

    … Bilder gucken und träumen von Vergangenem, Gegenwärtigem und Zukünftigem. Die Sonne lacht überall, Wunder spiegeln sich, wohin man schaut und automatisch wandert der Blick nach oben zu dem, wofür selbst die höchsten Gebäude zu gering sind …

  20. Lutz sagt:

    Traumhafte Fotos. Warst du an der Costa de la Luz. ?

  21. Wunderschön bei dem Licht und mit all den Blüten! Es hat im ersten Moment schon eine ziemliche Ähnlichkeit mit Madeira, obwohl es Festland ist und noch ein gehöriges Stück nördlicher am Atlantik liegt. Doch das Portugiesische kommt einfach durch … ^^

    LG Michèle

    • finbarsgift sagt:

      …womit du vollkommen recht hast, nur ist es in Luz und Umgebung nicht sooo gebirgig wie auf Madeira und auch das Meer ist dort „etwas harmloser“…

      Dankeschön für deinen Kommi, Michèle,
      hab einen schönen ersten Mai, LG vom Lu

      • Danke schön! Das wünsche ich dir auch, Lu.
        Du hast natürlich völlig recht, was Berge und Brandung angeht, nur dadurch, dass auf zweien deiner Fotos ausgerechnet auch noch eine dunklere Erhebung direkt an der Küste zu sehen ist, hat es den allerersten Eindruck zunächst bekräftig.
        Man darf halt nur nicht kritischer schauen oder sich fragen, ob dahinter noch ein Berg liegt … ^^

        LG Michèle

  22. vivilacht sagt:

    wunderschoen, und dass die Zitronen jetzt schon da sind, bei uns haben wir vor kurzem erst die letzten geerntet. Deine Bilder reizen sehr zum hinfahren

  23. schreiblaune sagt:

    Waaah, jetzt hab ich Fernweh! Besonders, wenn ich raus ins Trübe schaue.

  24. bruni8wortbehagen sagt:

    Es sind so schöne Bilder und sooo viele *lächel*

  25. Meermond sagt:

    Was für eine herrliche Fotoserie!

  26. refoexac sagt:

    Bei der Kirche hast du genau den richtigen Zeitpunkt erwischt, exakt 10:00 Uhr. Perfekt ! 😀

  27. pflanzwas sagt:

    Seufz………schöne, stimmungsvolle Bilder !Sommer, Sonne, Wärme, Blumen und und und….seufz….

  28. Du entführst in südliche Gefilde – und das tut grad sehr gut. 🙂
    Liebe Grüße!

  29. chinomso sagt:

    Ach, da wacht sie Sehnsucht wieder auf.
    Das Licht und die Sonne und die Blüten….. Da rieche ich direkt den Duft des Meeres. Und ich wünschte, ich wäre jetzt dort und könnte das Rauschen der Wellen hören und mir die Haut von der Sonne wärmen lassen.

    Danke für den kleinen Ausflug. Und wenn auch nur in Gedanken.

  30. books2cats sagt:

    Sehr schöne Bilder – da bekommt man gleich Fernweh.

    LG, Susanne

  31. Ich war ja schon mal bei diesem Artikel 🙂 Pfeifenputzer heißen sie, das kann ich mir gut merken:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s