Rückwärts vorwärts 

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Filme, Gags.

66 Kommentare zu “Rückwärts vorwärts 

  1. christahartwig sagt:

    Lissabon scheint immer wieder zu sehr poetischen Geschichten zu inspirieren.

  2. Sooo eine Uhr könnt ich grad brauchen, kann gar nicht in den Tag kommen…und die Bilder klnnten mich dann wunderbar in einen Traum geleiten.
    Liebste Sonnenscheingrüße zum Morgen

  3. kunterbunt79 sagt:

    Klasse Uhr, die wäre wirklich mal was-schöne Grüße

  4. Auch nicht schlecht – meine Uhren bleiben einfach nur stehen. 😉

    Liebe Grüße in deinen Tag,
    Lilo

  5. … das Denken folgt der Lebensuhr … könnte mit vorwärts rückwärts manchmal was zu tun haben

  6. Anna-Lena sagt:

    Da tun sich ja ganz neue Perspektiven auf … 🙂 .
    Einen lieben Gruß an dich!

  7. kowkla123 sagt:

    ach könnte ich das alles auch noch mal erleben, es wird schon wieder wärmer, glaube ich, was für ein Winter, Klaus

  8. www.wortbehagen.de sagt:

    ein Sommertraum, in der Stadt, in der die Zeit nach anderen Maßstäben gemesssen wird 🙂

    34 jahre war er jünger und es muß eine tolle Rolle für ihn gewesen sein (fast hätte ich ihn nicht erkannt, den Bruno Ganz)

    • finbarsgift sagt:

      Ich habe diesen Film „Dans la volle blanche“ von Alain Tanner als DVD und sehe ihn mir immer mal wieder an, weil er so gaaaanz besonders ist: der relativ junge Bruno Ganz (sein Lächeln damals!!!), das großartige Lisboa, die tolle Saxofonfilmmusik. die fantastischen Filmbilder der Stadt…
      Bonjour liebe Bruni! 🙂

      • www.wortbehagen.de sagt:

        ich kannte ihn nicht, aber meinen Lieblingsschauspieler erkannte ich doch. Seine Stimme, seine Nase *lächel*
        Gibt es ihn nur auf Französisch? (Da würde mir zu viel entgehen)
        Wenn dann die Kulisse auch noch die Traumstadt ist, dann guckt man mit ganz anderen Augen und hört auf andere Weise als sonst

  9. Vielleicht eine Uhr, die Kafka gelesen hat? 😉

  10. pflanzwas sagt:

    Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät….:-) Ach ja, einfach mal einen Tag die Zeit rückwärts laufen lassen. Das wäre mal was. Irgendwie auch unvorstellbar.. Ups, ist ja schon 14 Uhr durch…ich muß dann mal…liebe Spätmittagsgrüße von Almuth

  11. carmen sagt:

    This must be a Bavarian clock! **lächel*

    ❤️carmen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s