Horse with no name (America)

ps: aus dankbarkeit an die menschen in den us of america dafür,
dass sie es doch geschafft haben, das kleinere von zwei übeln zu wählen;
vllt war das dort zumindest ja doch nicht so gehupft wie gesprungen!
schliesslich gibt es auch in den usa jede menge wunderbarer menschen,
nicht nur böse weltenvergewaltiger!, nicht zu sprechen von den einmalig
schönen naturlandschaften, die ich von meinen studentenjahren dort
noch gut in erinnerung habe, sowie jede menge herrlicher popmusik seit
den berühmten rocknrollfifties und hippiesixties!